Mini #2

Nachdem wir ja nun unseren Mini schon etwas über 2000 km in Nutzung haben und das Wetter langsam aber sicher etwas besser wird, war es an der Zeit, unseren Anhänger “umzurüsten”. Denn er sollte ja ebenso wie zuvor bei unserem Jeep auch an den Mini angepasst werden.

Gesagt getan: Anbei seht ihr drei schnelle iPhone Shots von unserem neuen Gespann. Die Jeep Aufkleber und Trail-Rated-Badges mussten weichen und der neue MINI-Schriftzug wurde aufgebracht.

Es sind auch noch ein paar weitere Veränderungen am Hänger geplant, die ich in den nächsten Monaten umsetzen möchte. Man hat ja sonst keine Hobbies 🙂 …..

Dazu gehört das Thema Reifen (und eventuell Felgen) sowie die Themen Reserverad und Aufbewahrung für Hängerschlösser und Unterlegkeile. Dazu hab ich schon ein paar Ideen, die verrate ich aber jetzt noch nicht!

Stay tuned… 😉

Post navigation